Wer bin ich – die Grundfrage im Vedanta

Wer bin ich? das ist die große Frage. Darum geht es im Vedanta. Darum geht es im Jnana Yoga. Die Frage ist weniger: Welche Persönlichkeit habe ich? Welches Dosha ist vorherrschend? Wie alt bin ich? Was mag ich? Was kann ich? Die Frage ist vielmehr: Wer bin ich? Es gibt einen schönen Artikel im Yoga Wiki, welcher dieser Frage nachgeht: Wer bin ich?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.