Schlagwort-Archive: Yoga Berlin

Jnana Yoga in der Yogalehrer Ausbildung Berlin

Gerade Vedanta und Jnana Yoga spielen eine wichtige Rolle bei der Yogalehrer Ausbildung von Yoga Vidya Berlin.

Vedanta ist die Philosophie des Absoluten. Das Absolute, das Unendliche, das Göttliche steht hinter allem. Vedanta ist aber nicht nur Philosophie, sondern ist auch Erfahrung. So ist in der Yogalehrer Ausbildung Berlin von Yoga Vidya Vedanta nicht nur eine theoretische Studie. Vielmehr lernst du, über Meditation, Selbstbefragung und Analyse deine Erfahrungen, Vedanta zu einer lebendigen Erfahrung zu machen.

Die Yoga Vidya Yogalehrer Ausbildung ist daher nicht nur eine Hatha Yogalehrer Ausbildung, sondern eben auch eine spirituelle Ausbildung. Wenn du nicht nur etwas Gutes für Deinen Körper tun willst, sondern etwas anspruchsvoller bist und auch an spirituellen Fragen interessiert bist, dann könnte die Yoga Vidya Yogalehrer Ausbildung für dich etwas ganz Interessantes sein.

Wer bin ich?

Woher komme ich?

Wer kann an der Yogalehrer Ausbildung Berlin teilnehmen?

Vielleicht überlegst du, an der Yogalehrer Ausbildung Berlin von Yoga Vidya teilzunehmen. Vielleicht fragst du dich, ob die Ausbildung für dich geeignet ist. Vielleicht überlegst du auch, welche anderen Teilnehmer wohl bei der Yogalehrer Ausbildung dabei sein werden.

Du findest in den Yoga Vidya Yoga Ausbildungen eine große Vielfalt von Yoga Interessenten. Besonders bei Yoga Vidya ist aber auch das spirituelle Interesse. Du wirst feststellen, dass gerade Interessentinnen an Jnana Yoga und Vedanta einen gar nicht geringen Anteil an Teilnehmenden ausmacht. Und das ist ja eine der Besonderheiten: Gerade weil da so viele tief spirituell interessieren Yogis und Yoginis dabei sind, kannst du auch und gerade ins Jnana Yoga und Vedanta tief einsteigen.